Wappen Wappen

Cuxhaven erleben!





  Wissenswertes
Der Deich vor Cuxhaven:

Auch große Teile der Stadt Cuxhaven liegen unter dem Meeresspiegel, sodass Deiche das Leben der Menschen schützen müssen. Im Kurteil Duhnen wurde 1997 der letzte Deichabschnitt zwischen Haus der Kurverwaltung und Lesehalle verstärkt und neu gestaltet. Durch die Neugestaltung entstand eine wunderschöne Strandpromenade, die zu Sparziergängen am Sandstrand einlädt.
Deiche und Dünen sind für Cuxhaven und seine Kurteile lebenswichtig. Beachten Sie bitte die Schutzbestimmungen und betreten Sie auf keinen Fall die Schutzdünen zwischen dem Deich und der Promenade, denn auch die bepflanzten Dünen erfüllen ihren Zweck im Rahmen des Küstenschutzes.

Der Nationalpark:
Genießen Sie die einmalige Ruhe und Weite des Watts. Sie lernen mit dem Nationalpark Wattenmeer eine der letzten Naturlandschaften in Europa kennen. Damit auch Ihren Kinder und Enkelkinder die Landschaft erhalten bleibt, vermeiden Sie bitte alle Beeinträchtigungen der Tier- und Pflanzenwelt. Beachten Sie die Hinweise und betreten Sie auf keinen Fall die Schutzzonen. Danke! Die Cux-Kur:

Das Nordseeheilbad Cuxhaven bietet die idealen Rahmenbedingungen für Ihre Kur. Moderne Kurzentren und eine Kurlandschaft mit riesigen Wattenflächen und kilometerlangen Stränden im Reizklima der Nordsee. Die Cux-Kur wirkt zu jeder Jahreszeit durch den Kontrast des Nordseeklimas mit dem Binnenlandklima in Verbindung mit den entsprechenden Kurangeboten. Vor der Kur lassen Sie sich bitte von Ihrem Hausarzt beraten. Er beurteilt Ihre Kurfähigkeit und die Richtigkeit Ihrer Ortwahl. Dann ist die Krankenkasse Ihr Ansprechpartner. Dort erhalten Sie alle notwendigen Auskünfte und Antragsformulare. Die Cux-Kur ist eine ambulante Vorbeuge- und Rehabilitationsmaßnahme im Rahmen der "Offenen Badekur". Das heißt, Sie können sich Ihr individuelles Quartier selbst wählen und entscheiden, welcher Badearzt Sie behandeln soll und in welchem Kurmittelhaus Sie behandelt werden möchten.

Das Veranstaltungszentrum:
Im Kurpark liegt das Veranstaltungszentrum mit der Kugelbake-Halle und der Kurparkhalle. Hier finden das ganze Jahr attraktive Veranstaltungen mit nationalen und internationalen Gruppen und Künstlern statt. Auch Theaterabende und das bei den Gästen beliebte maritime Programm haben ihren festen Platz. Die Seminar- und Schulungsräume für zehn bis eintausend Personen sind ideal für Kongresse und Tagungen. Für Messen und Ausstellungen steht zusätzlich der Messeplatz zur Verfügung, er kann auf Wunsch mit Messehallen bestückt werden.

Das Fort Kugelbake:
Direkt am Meer, am Schnittpunkt von Sandstrand und Grünstrand mit Blick auf das Wahrzeichen der Stadt, die Kugelbake, liegt das alte Fort Kugelbake. Jetzt, nach der Renovierung, werden Führungen angeboten.


Das Aktivprogramm:
Es gibt (fast) keine Aktivitäten, die Sie im Nordseeheilbad Cuxhaven nicht ausüben können.





Designed by:
Ron Multi Media
Feldchenstr. 59b
63743 Aschaffenburg
Tel.: +49 (0)6021 / 4572776
webmaster(at)ferienwohnung-hohm.de




Zurück
Urlaub in Cuxhaven